BackBackMenuClosePlusPlusSearchUluleUluleUluleChatFacebookInstagramLinkedInTwitterYouTube

Die Toolbar auf Ulule - das Cockpit Ihrer Kampagne

  • #1

    Ihr Projektvorschlag wurde angenommen. Hurra! Jetzt müssen Sie sich um die Gestaltung Ihrer Projektseite kümmern, sodass das Projekt so schnell wie möglich online gehen kann. Aber wie funktioniert das eigentlich ? Bevor es mit den Festlichkeiten losgeht raten wir Ihnen Ihren Browser upzudaten, sodass Sie keine Ladeschwierigkeiten haben. Schon getan ? Dann geht's los !

    Dank der Toolbar Ihres Projektes, können Sie Ihre Projektseite ganz einfach und etappenweise managen und zwar vor, während und nach der Kampagne. Bevor Sie mit der Kampagne beginnen, sollten Sie sich diesen Guide genau durchlesen, sodass Sie auch alle Funktionalitäten kennen und nutzen!

    Die Hauptinformationen

    Hier sind alle wichtigen Informationen einer Kampagne versammelt. Sie beginnen mit dem gewünschten Link Ihrer Projektseite, der Summe, Anzahl, Ziel, Währung… Sobald das Projekt online geht haben Sie keinen Zugang mehr zu dieser Seite. Die Dauer, die URL und der anvisierte Betrag können während der Kampagne nicht mehr geändert werden (wie auch die Gegenleistungen).

    Die Projektseite

    Erstellen Sie Ihre visuelle Identität

    Auf Ulule gibt es hunderte von Projekten. Wie eine Stichnadel im Heuhaufen sollen die Unterstützer nun genau auf Ihr Projektstossen, aber wie ? Wie können Sie die Aufmerksamkeit auf Ihre Projektseite ziehen und neben den anderen hervorstechen ?

    Die Antwort ist einfach : ein wunderbares Titelbild.

    Es sollte 640 x 360 Pixels gross sein, einfach aber anziehend, da ise auf der ganzen Plattform Ihr Projekt in verkleinerter Form (200x100) repräsentiert. Hier können Sie die User bereits aufmerksam auf Ihr Projekt machen. Hinzu kommt das Video : lassen Sie uns mit Ihnen träumen und stecken Sie uns von Ihren Ideen an, wie bei diesem Projekt.

    Um das Video auf Ulule integrieren zu können müssen Sie es auf einer Plattform wie Vimeo, Dailymotion oder Youtube hochladen und für alle sichtbar machen. Die URL des Videos fügen Sie auf Ulule in die Multimedia-Ikone ein.

    Beschreiben Sie Ihr Projekt

    Beim Klick auf diese Tabs kommen Sie auf ein wysiwyg (ein what you see is what you get) indem Sie Ihre Texte und Bilder wie in jedem anderen Schreibprogramm einsetzten können.

    «Beschreibung» : Hier beschreiben Sie ihr Projekt. Beginnen Sie mit einem einleitenden, klaren Satz und fangen Sie mit den konreten Projekt an. Erst dann kommen Hintergrundinformationen.

    «Wofür ist das eingesammelte Geld?»: Je detaillierte, umso ernster werden Sie genommen. Beschreiben Sie auffühlich all Ihre Ausgaben, um das Projekt auf die Beine stellen zu können.

    «Über Sie» : Hier erzählen Sie uns von Ihren Beweggründen und Ihrem Universum. Vergessen Sie nicht ein Bild von Ihnen und Ihrem Team hinzuzufügen, sodass Ihre Unterstützer Ihnen mehr Vertrauen schenken können. Denken Sie aus dem gleichen Grund bitte auch an die Links zu Ihren Fan- und Webseiten.

    Sobald alles ausgefüllt wurde, müssen Sie alle Informationen speichern sodass nichts verloren geht. Fehlende Felder machen das Speichern unmöglich also behalten Sie immer eine Kopie auf Ihrem PC.

    Die Rechnung

    Ah, nun wird es ernst !

    Bevor Ihr Projekt online gehen kann, müssen aus Sicherheitsgründen alle gültigen Informationen und Dokumente vorliegen. Kreuzen Sie bitte das zutreffende Feld an (Privatperson, Unternehmen, Verein) und füllen Sie alle gefragten Felder manuel und dank Ihrer gültigen Dokumente aus. Der Projektträger der hier angegeben wird muss mit dem beschriebenen Projektträger auf der sichtbaren Projektseite übereinstimmen, sonst muss das Projekt abgelehnt werden.

    Wie Sie sehen ist Paypal ein fakultatives Zahlungsmittel. Sie müssen also nicht per Paypal sammeln.

    Bevor Sie uns Ihr Projekt vorlegen, denken Sie bitte daran dass alle kleinen Männchen oder Smilys grün und lächelnd sein müssen.

    Online

    Sobald Ihr Projekt online ist, sieht Ihr Backoffice so aus :

    Sie haben ein Dashboard zu Ihrer Verfügung, sodass Sie Ihre Kampagne leichter managen können. Möchten Sie neue Informationen zur Projektseite hinzufügen ? Kein Problem, das können Sie indem Sie auf Inhalt bearbeiten > Mein Projekt klicken.Envie de mettre à jour votre présentation ? Votre page est encore modifiable dans Editer mes contenus > Mon projet.

    FAQ's hinzufügen

    Sie haben ein umfangreiches Projekt ? Sie brauchen Zeit um Platz um es genaustens zu schildern und Sie sind etwas perfektionistisch ? Dann sind die FAQ's Ihr neuer bester Freund.

    Es ist wichtig, dass Ihre Besucher Ihr Projekt voll uns ganz verstehen. Andererseits werden Sie Ihnen nicht ihr Geld anvertrauen. Auf die gleiche Weise werden Sie aber auch nicht Ihre ganze Projektseite lesen, wenn diese viel zu detailreich und lang ist. Um dieses Problem zu lösen, haben wir eine Rubrik, die FAQ’s hinzugefügt. Dank der FAQ’s können Sie den Inhalt Ihrer Seite kürzen und die Leser auf die FAQ hinweisen.

    Aber vorsichtig, die FAQ”s sind erst dann zugänglich, wenn Ihr Projekt online ist.

    Sinn der Sache ist, dass Sie auch auf die häufigen Fragen Ihrer Besucher eingehen, wie der Name sagt, denn vielleicht sind ja gar nicht mehr Details zur Verständnis möglich. Sobald die Kampagne online geht, erscheinen die FAQ’s in der Toolleiste unter “Inhalt bearbeiten” > FAQ.

    In “Frage” fügen Sie also alle Anfragen hinzu die Sie nun schon 100x par Mail beantwortet haben. Antworten sie einfach direkt unter der Frage.

    Unter der Antwort haben sie”Ihre FAQ für die gewählten Sprachen zugänglich” machen, sodass die deutsche Version auf der deutschen Seite erscheint, die englische auf der englischen…

    Um eine neue Frage und Antwort zu erstellen müssen Sie die erste speichern und veröffentlichen.

    Viel Spass dabei !

     Posted on 04 August 2015 at 16 h 04 (1 year, 10 months ago)
     Updated on 04 August 2015 at 16 h 14

Reply

 You have to be connected

Login  Register

 Statistics